"Betrachte den Menschen als ein Bergwerk, reich an Edelsteinen von unschätzbarem Wert"

- Bahá'u'lláh


 

Ich begleite dich auf deiner Reise zu dir selbst!

...dafür arbeite ich mit dem menschlichen Energiefeld, das alle Informationen unseres Lebens in sich trägt und ein wesentlicher Schlüssel zur Gesundheit ist. Stress, seelische Anspannung und belastende Erfahrungen beeinträchtigen den Energiefluß im Körper. Dies führt zu Blockaden, bzw. Stauungen im Energiesystem, die oft ursächlich für körperliche und seelische Beschwerden sind. Die Arbeit mit dem Energiefeld umfasst weitgehend alle Heilungsprozesse.

Bei meiner Arbeit fühle ich mich in das Energiefeld meines Klienten/meiner Klientin ein und bekomme/spüre so die  Informationen zu Lebensthemen und somit Blockaden des Körpers und arbeite damit.

Spezielle Heilbehandlungsmethoden können das Energiefeld ausgleichen, so dass auf körperlicher, geistiger und somit seelischer Ebene Heilungsprozesse angeregt werden, alte Kompensationsmuster gelöst werden können und das Energiefeld in Balance gebracht wird.

So sind entscheidenden Verbesserungen und Veränderungen mit großer Gesamtwirkung auf das Wohlbefinden möglich.

 

caret-down caret-up caret-left caret-right

Die Energieheilbehandlungen wende ich u.a. bei folgenden Themenbereichen an:

  • Immun- und Nervensystem
  • Körperliche Erkrankungen
  • Ängste
  • Stress
  • Erschöpfung
  • Emotionale Themen
  • Identitätsfindung
  • Nachsorge nach chirurgischen Eingriffen zur schnelleren Wundheilung
Wie wundersam das Ergebnis auch sein mag, der Heiler tut nichts anderes, als im Patienten natürliche Prozesse in Bewegung zu setzen, durch die er sich selbst heilt. Körper und Energiesystem haben eine natürliche Tendenz zu Gesundheit.

Dr. Barbara Ann Brennan ist eine anerkannte amerikanische Heilerin, hat als Physikerin für die NASA gearbeitet und war als Psychologin in eigener Praxis tätig, bevor sie ihre eigene Form der Energieheilarbeit entwickelte. Dafür erforschte sie 30 Jahre lang das menschliche Energiefeld. Die Ergebnisse sind naturwissenschaftlich belegt und haben weltweit Beachtung gefunden.